Followers

Freitag, 28. Mai 2010

Workshop Copic-Regal!

So nach dem nun einige von Euch nach einem Workshop gefragt haben, habe ich mich mal hingesetzt und einen erstellt! (zwinker) Ihr braucht: Graupappe (ich habe 2 mm fürs Regal und 1,4 mm für die Trennwände genommen) Papier zum beziehen der Graupappe Buchbinderleim oder einen guten Kleber für Graupappe Dann solltet ihr folgende Stücke an Graupappe zurecht schneiden: 4 Stücke 13,2 cm x 28,5 cm (Seiten und inneneinteilung) 3 Stücke 13,5 x 14,6 cm (Zwischenböden) 1 Stück 13,2 cm x 15,2 cm (Deckel) 1 Stück 15,2 cm x 28,5 cm (Rücken) 1 Stück 5 cm x 14,5 cm (kleine Sockelblende unten) 1 Stück 12,8 cm x 28 cm (Trennwände) Als erstes nun solltet ihr 2 der Seiten und Inneneinteilung nehmen und diese in folgende Stücke zurecht schneiden! Ich habe einen Winkel von ca. 70° genommen und die Abstände zwischen den Nuten sind ca. 7,5 cm breit! So werden auch die Trennwände geschnitten aus der dünneren Graupappe!

Dann solltet ihr die Stücke mit eurem Papier von der einen Seite, also diese die ihr dann in dem Regal sehen könnt, bekleben!

Dann solltet ihr die Zwischenböden,die Trennwände,den Deckel, die Sockelblende und die Rückwand mit Papier beziehen!
Nun klebt ihr die Inneneintelungsstücke immer mit dem Abstand einer Trennwand auf eines der zwei Seitenteile! Mit dem zweiten Seitenteil das gleiche machen nur drauf acht geben das ihr die schräge Nut passend laufen habt! Dazu habe ich euch hier nochmals das Foto vom schneiden eingefügt, (da ich vergessen habe davon ein separates Foto zu machen) hier kann man schön sehen wie die Nuten auf beiden Seitenwänden verlaufen muß! Genauso wie auf dem Foto zu sehen, einmal nach links und einmal nach rechts! (Hoffe ihr versteht was ich meine)
Dann klebt ihr die Zwischenböden in die Nuten der Seitenteile ein! Sowie den Deckel obenauf und die Rückwand dagegen und die Sockelblende!
Zum Schluss noch die Trennwände in die Regalfächer einkleben und das Regal von außen mit eurem Papier bekleben!
Leider habe ich noch nicht die Ideale Idee gefunden wie ich die vorderen Graupappekanten schön und ohne Probleme mit Papier bezogen bekomme! Ich hoffe euch gefällt mein Workshop und nun wünsche ich euch viel Spaß beim nachbasteln!

Kommentare:

lexi7801 hat gesagt…

Hallo Nicky !

Kleiner Tip für Deine Kanten :-)
Warte mit dem äußeren Beziehen der Seitenteile doch, bis Du die Innenteile drauf geklebt hast, und Dann kannst Du um die Kante rumkleben. Anschließend beziehst Du dann Deine Innenteile, bevor Du jedoch alles zusammenfügst, ich denke das müßte gehen.

Lg
Alex

Pam S. hat gesagt…

very clever of you to come up with this! I already have a stand or I'd be making some!

Pam Going Postal

Brunis Allerlei hat gesagt…

Hallo Nicky
vielen Dank für den tollen WG Copic-Regal.

LG bruni

stempelhexe hat gesagt…

Super gemacht und erklärt, werde ich bestimmt mal nachmachen, danke schön.

LG
Ulla

PokSa hat gesagt…

Das ist ja ein tolles Regal. Bin soeben auf Deinen Blog gestoßen und bin völlig begeistert. Vielen Dank für den Workshop.
lg Sandra

Background