Followers

Dienstag, 11. Mai 2010

Mein erster Häkel-Schmetterling seid............

15 Jahren, oder so, ja ich glaube so lange ist es her das ich gehäkelt habe! (rotwerde) Früher hab ich mir sogar Häkeljacken und Pullis gehäkelt, dann Jahre nichts mehr, aber auch gar nichts mehr! Und nun, ja also man sieht ja jetzt immer mehr diese kleinen Schmetterling oder Blumen auf Karten und ScrapLayouts! Da dachte ich mir da musste auch ran, kann ja nicht so schwer sein, hast ja mal gehäkelt! (LOL) Also gesagt, getan und hier ist er nun mein erster Versuch nach so langer Zeit! (zwinker) Er ist ca. 6 cm groß und ca. 8 cm breit, also die richtige Größe für ein LO! Gebraucht habe ich für das Kerlchen ca. 1 Stunde und ich kann euch sagen, danach hat mir meine Hand vielleicht weh getan! (heul) Ja war halt eine ungewohnte Handhaltung! (LOL) Hier dann erst mal die Blume aus der der Schmetterling gefaltet wird! (zwinker)

Hier dann einmal zusammengeklappt! Man kann den Schmetterling erkennen! (hoffe ich doch) Und hier mal von der Seite um den 3D Effekt zu sehen! (zwinker)

Na was sagt ihr zu meinem ersten Versuch!?

Kommentare:

mobolilu hat gesagt…

Der ist ja richtig niedlich geworden!
What a cute little butterfly!

Brunis Allerlei hat gesagt…

Hallo nicky
dein Schmetterling ist super geworden,genau diese Anleitung habe ich auch.

liebe Grüße bruni

hauiline hat gesagt…

Hallo Nicky,
also ich finde dein Schmetterling sieht schon sehr sehr gut aus ... ich versuche mich ja auch schon seit zwei Monaten an Blümchen ... aber so schön sehen meine längst nicht aus :-S
GVLG
Anja

Iris Josefine hat gesagt…

Klasse geworden, Nicky. War bestimmt eine ziemliche Friemelei. Ich hab mich mal an die Blumen rangewagt, war mir aber auch zu friemelig.
Liebe Grüße, Iris

flati hat gesagt…

Dank dir habe ich jetzt auch so einen ähnlichen Schmetterling gehäkelt... ich weiß nur noch nicht, ob ich mir dafür noch einmal die Finger verknoten möchte... *lach*
Meiner sieht auch etwaaas anders aus *hmmm*
Ich werde ihn mal auf meinem Blog zeigen...
LG Sonja xx

Background